einträge mit dem schlagwort: riese


01. Februar 2013

wo sind sie denn?

irgendwas ist hier faul. die riesen haben mich zu meiner ersatzriesin gebracht - das an sich ist nichts ungewöhnliches. aber irgendwie kommt es mir so vor, als seien sie schon sehr lange weg.

ich bin nicht sicher, aber die ersatzriesin hat… weiter ...

20. Dezember 2012

offener brief an einen hund

bald ist ja wieder dieses komische fest, das die riesen immer mit baum und geschenken und so feiern. und wie schon im letzten jahr hat meine riesin da bei so einer aktion mitgemacht, wo sie sich unter kolleginnen gegenseitig was schreiben und so. vielleicht erinnert ihr euch – bei mir war vor einem jahr ein katzen-rüde zu besuch! schockt mich immer noch, dass meine riesin das von mir verlangt hat. aber dieses jahr hat sie mich gebeten, eine nette kollegin von ihr aufzunehmen. das hab ich natürlich gern gemacht! nessa heißt sie, und sie hat mir was ganz interessantes geschrieben:

 

Hi Terrier,

Das Jahr geht zu Ende und ich berichte dir von drei Situationen, die ich erlebt habe. Vielleicht kannst du nichts damit anfangen, weil du die Riesen – die Menschen – nicht fürchtest. Bei mir ist das anders.

Es ist Frühling.… weiter ...

03. Oktober 2005

herrchen ist krank

sowas doofes. der liegt den ganzen tag im bett und spielt nicht mit mir.
heute nacht hat ihm die riesin sogar diese nassen tücher um die beine
gelegt, was sie sonst immer nur bei mir macht. allerdings hat sie sie
ihm nur um die hinterbeine gelegt.

ob er davon gesund wird?

Seite 1 von 1 Seiten insgesamt.